Vi använder cookies för att förbättra din upplevelse. Genom att surfa vidare accepterar du dessa cookies.

Angeln im Gräsken

Gräsken besteht aus den Seen Gräsken, Lillgräsken, Dalsjö und Rocksjö. Gräsken befindet sich in den Grenzgebieten von Småland und Västergötland etwa zwei Meilen westlich von Gislaved und etwa zwei Meilen südlich von Tranemo.


Über Gräsken

An Gräsken haben Sie die Möglichkeit, vom Land aus zu fischen oder die Bootsrampe in Stägelhult zwischen Ekefors und Bosebo zu nutzen. Hier können Boote gemietet werden.

Der Gräsken ist ein See in der Gemeinde Gislaved in Småland und den Gemeinden Västra Götaland Svenljunga und Tranemo. Gehört zum Flusseinzugsgebiet des Ätran

Angeln in der Region Fegen

In der Region Fegen gibt es viele Seen und Flüsse unterschiedlicher Natur, die zum Angeln einladen. Hier können Sie sowohl Edelfische als auch Fische aus natürlichem Bestand angeln. Die schöne Umgebung macht Lust auf einen längeren Aufenthalt und einen erneuten Besuch. In vielen Gebieten werden Angelkarten online verkauft. Aktuelle Preise und Regeln erfahren Sie im jeweiligen Fanggebiet oder durch Kontaktaufnahme mit unseren TouristeninformationenExternes Link.

Hier finden Sie

  1. Koordinaten: 57.290528, 13.290593

Relaterat