Vi använder cookies för att förbättra din upplevelse. Genom att surfa vidare accepterar du dessa cookies.

Angeln in Håcksvik

Das Fanggebiet Moga-Annlarp befindet sich in der Umgebung der Gemeinde Håcksvik. Hier können Sie auf Binnenseefische angeln und wenn Sie Glück haben, bekommen Sie einen schönen Flussbarsch an den Haken.

Lesen Sie mehr

  1. HåcksvikExternes Link, wird in neuem Fenster geöffnet

Fiskare står vid sjökanten.

Angeln in Håcksvik

Das Fischereigebiet Moga-Annlarp umfasst vier Seen; Mogasjö, Annlarpssjö, Hökasjö und Gärdessjö. Hier beißen die üblichen Binnenseefische wie Hecht und Flussbarsch an. In Håcksvik haben Sie auch die Möglichkeit, auf Påarps GårdExternes Link Forellen zu angeln. Ganz in der Nähe finden Sie das Angelgebiet Spaden,Externes Link in dem Sie Zander fischen können.

Angelkarte & Regeln

AktuelleExternes Link Preise, Regeln und Händler finden Sie am einfachsten auf der Website der Håcksvik GemeindeExternes Link.

Mehr über Håcksvik

In Håckvik finden Sie das Gutshotel Påarps Gård,Externes Link in dem Sie übernachten und vorzüglich essen können. Die Landschaft hier ist wunderschön und es gibt viele Rad- und Wanderwege in der Umgebung. Zum Beispiel führen der ÄtradalsledenExternes Link,der Pilgrimsleden KindaholmExternes Link und die KindaholsturenExternes Link hierher. In Håcksvik dürfen SieSiggeberg LoppisExternes Link nicht verpassen oder die einzigartigen Bonadenbilder in KlockaregårdenExternes Link.

Angeln in der Region Fegen

In der Region Fegen gibt es viele Seen und Flüsse unterschiedlicher Natur, die zum Angeln einladen. Hier können Sie sowohl Edelfische als auch Fische aus natürlichem Bestand angeln. Die schöne Umgebung macht Lust auf einen längeren Aufenthalt und einen erneuten Besuch. In vielen Gebieten werden Angelkarten online verkauft. Aktuelle Preise und Regeln erfahren Sie im jeweiligen Fanggebiet oder durch Kontaktaufnahme mit unseren TouristeninformationenExternes Link.

Hier finden Sie

  1. Burserydsvägen, Håcksvik

Relaterat