Vi använder cookies för att förbättra din upplevelse. Genom att surfa vidare accepterar du dessa cookies.

Hemma på Klev

Am gewundenen Fluss Ätran, mitten in Ätradalsgången, befindet sich das Geschäft Hemma på Klev. Hier leben und essen Sie in einer kulturhistorischen Umgebung in der Nähe der Natur. Die Philosophie wird lokal mit frischen, nachhaltigen Zutaten hergestellt, die von Grund auf neu zubereitet werden. Oft eigenes Lamm mit Zubehör von Produzenten, die wir kennen. Kein Ärger oder unnötige Zusätze.

Lesen Sie mehr

  1. Hemma på KlevExternes Link

Zu Hause auf Klev - Schlafen, essen, konferieren in einer Umgebung des 18. Jahrhunderts

Lokal produziert und biologisch

Zu Hause auf Klev im malerischen Mårdaklev finden Sie 45 Minuten südlich von Kinna. Das Gastgeberpaar Åsa und Janne begrüßen Sie in ihrem B & B im traditionellen Klefs Gästgifvaregård. Die Philosophie ist lokal produziert, schwedisch und vorzugsweise biologisch. Das lokale Essen steht im Mittelpunkt und ein natürlicher Rohstoff sind die Gästrike-Schafe, die auf den Wiesen des Nachbardorfes Kalvs grasen. In der Saison können Lamm- und Honigstücke von Klevs Gartenbienen gekauft werden.

Schlafen, essen und konferieren Sie in einer Umgebung aus dem 18. Jahrhundert

Im Flügelgebäude aus dem 18. Jahrhundert befinden sich vier persönlich eingerichtete Räume mit breiten Bodenfliesen und Massivholzwänden. Seien Sie bereit, in die Vergangenheit zu reisen, wenn Sie "Blue Room", "Little Room" oder "Room in Richtung Innenhof" buchen. Mittag- und Abendessen sind im Voraus gebucht, Frühstück und Fahrrad sind im Preis inbegriffen. Das Essen wird von Grund auf zubereitet, Sie übernachten in den charmanten Zimmern und im Garten finden Sie die Gartenküche, in der Sie an lauen Sommerabenden warme Treffpunkte genießen können. Klevs ist ein guter Ort für Tagungen und Konferenzen. Im Frühling und Herbst können Sie im Speisesaal des Gasthauses eine Konferenz oder Party buchen. Es bietet Platz für 30 Personen und die rustikalere Bar des Flügelgebäudes bietet Platz für 20 Personen. Der Kamin im Innenhof wärmt Sie an kalten Tagen.

Ein Gasthaus mit Vorfahren

Der Ätradalsleden war schon immer eine natürliche Route zwischen Küste und Binnenland und hier bekam Klevs Gästgiveri ein natürlicher Ort. Im wunderschönen Naturschutzgebiet können Sie spazieren gehen und die Aussicht von Klevaberg aus bewundern. Neben dem Gasthaus befinden sich der erhaltene Landhandel und das Heimatmuseum Mårdaklev.

Hier finden Sie

  1. Klevsgatan, Mårdaklev

Relaterat