Vi använder cookies för att förbättra din upplevelse. Genom att surfa vidare accepterar du dessa cookies.

Naturschutzgebiet Fegen

Die wunderschöne Seelandschaft liegt wie ein Juwel im Landesinneren von Falkenberg. Das Naturschutzgebiet Fegen ist Teil eines größeren Naturschutzgebietes, das sich über drei Landkreise erstreckt.

Lesen Sie mehr

  1. Fegens naturreservatExternes Link, wird in neuem Fenster geöffnet

Ein Reservat im Grenzgebiet

Wo Småland auf Halland und das gute Westschweden trifft, dort liegt Sie Fegens Naturschutzgebiet. Wir glauben, dass Sie bald Ihren Favoriten in Fegen finden werden. Vielleicht möchten Sie angeln oder sich mit dem Kanu auf Entdeckungsreise begeben. Vielleicht schwimmen Sie gerne und möchten einfach nur in der ruhigen, aber großartigen Natur sein, die es hier gibt. Unsere Nähe zum Puls und zum Kontinent ist einzigartig, aber wir wagen immer noch zu sagen, dass es hier fast eine Wildnis gibt und wenn Sie innehalten, sind Ihre Ohren von der Stille verblüfft.

Der große und tiefe Fegen

Das Naturschutzgebiet besteht aus dem See Fegen und seiner Umgebung. Das Gebiet liegt in der Grenzzone zwischen den Landkreisen Västra Götaland, Jönköpings und Halland und ist Teil der Gemeinden Falkenberg, Svenljunga und Gislaved. Mit knapp 24 Quadratkilometern ist der See einer der größeren Seen im Südwesten Schwedens. Es liegt in einem markanten Grabenbruch und hat eine maximale Tiefe von 38 Metern.

Interessante Tierwelt

Hier ist die frühjahrslaichende Kleine Maräne, die akut gefährdet ist. Im See leben auch mindestens 16 andere Fischarten , wie Große Maräne, Zander, Güster und die sibirische Groppe. In Fegen kann man Fischadler und Prachttaucher beobachten. Beide Arten brüten mit vielen Paaren, aber auch andere Vögel, wie Rotschenkel, Mantelmöwen, Gänsesänger und viele kanadische Gänse leben hier.

Geben Sie auf Fegen Acht

Das Recht auf öffentlichen Zugang gilt im Naturschutzgebiet nicht vollständig. Sie sind herzlich eingeladen, die wunderschöne Landschaft und den See mit seinen vielen kleinen Inseln und Schären zu genießen. Beachten Sie jedoch, dass in bestimmten Zeiten und Bereichen ein Betretungsverbot besteht. Fegen wird für das Leben im Freien und zur Erhaltung der guten Qualität des Sees für Fische und Vögel geschützt.

Hier finden Sie

  1. Värnamovägen, Fegen


Relaterat